Andreas Pleißner

Andreas Pleißner wurde zum 01. Juli 2014 durch den Kirchenvorstand der Katholischen Kirchengemeinde St. Remigius zum Geschäftsführer der Notburga-Haus gemeinnützigen GmbH bestellt. Er übernahm die Geschäftsführung von seinem Vorgänger, Reinhold Hannes, der am 28. Juni 2014 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet wurde.

In der Zeit von Mai 2009 bis Juni 2014 war Andreas Pleißner als Assistent der Einrichtungsleitung im Notburgahaus tätig. Zu seinen Aufgabengebieten gehörte hierbei unter anderem die Umsetzung des Qualitätsmanagements in Zusammenarbeit mit einer externen Beraterfirma.

Zudem hat Andreas Pleißner in der Zeit von Juni 2011 bis April 2013 erfolgreich an der berufsbegleitenden Weiterbildung zur Einrichtungsleitung bei den Kaiserswerther Seminaren in Düsseldorf teilgenommen und war vom 01. Juli 2013 bis zur Übernahme der Geschäftsführung als stellvertretende Einrichtungsleitung tätig.

Bereits während des Studiums, welches Andreas Pleißner als Dipl.-Gesundheitsökonom (FH) an der Hochschule Niederrhein abgeschlossen hat, war er als Aushilfe im Notburgahaus tätig.

Sein Studium wurde durch unterschiedliche praxisbezogene Einsätze begleitet.

Hierzu zählen beispielsweise:

  • Projektmitarbeit in verschiedenen Krankenhäusern in NRW
  • Praxissemester im Einkauf und Gebäudemanagement der Sozial Holding der Stadt Mönchengladbach
  • Erstellung der Diplomarbeit im Auftrage des Notburgahauses
Sie brauchen Informationen oder eine fachkundige Beratung? Sie suchen einen Pflegeplatz? Sprechen Sie uns an.
Empfang und Verwaltung Wohnbereich

Wohnen und leben in Geborgenheit.

Adresse


Notburga-Haus gemeinnützige GmbH
Sittarder Straße 191
41748 Viersen

Kontaktdaten


Telefon: 02162 53016-0
Telefax: 02162 53016-260
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!